Schwert & Zepter – ein kurzes Update

Nicht mehr lange, und die Hörbuchversion von Das Schwert der Todlosen Königin, der Fortsetzung von Der Schatz der gläsernen Wächter, erscheint!

Gelesen und musikalisch begleitet wird das Hörbuch, wie auch schon sein Vorgänger, von Tim Gössler. Das Cover steht auch schon (siehe unten). Ich bin gerade in der abschließenden Durchhörphase, in der das gute Stück auf die letzten Fehlerchen abgeklopft wird. (Auf dem Sofa liegen und Hörbücher hören – ich liebe meinen Job!)

Außerdem dachte ich, es wäre an der Zeit, euch ein kleines Update zu Das Zepter des Dritten Mondes zu geben, dem dritten Teil vom Schatz.

Das Buch ist zu 95 Prozent im Kasten, der Showdown und einige höchst dramatische Wendungen stehen an. Wie ich an anderer Stelle schon erwähnte, wird es ein laaaaaaanges Buch (nach derzeitigem Stand gut 800 Seiten!), deswegen dauert die Arbeit daran etwas länger als eigentlich angenommen – aber gut Ding will schließlich Weile haben und das Ende ist in Sicht.

Nicht mehr lange, dann kann ich euch endlich den Klappentext vorstellen. Auch Das Zepter … wird als eBook, Taschenbuch und Hardcover erscheinen. Und natürlich auch als Hörbuchausgabe.

Ich halte euch – wie immer! – auf dem Laufenden.

Jetzt erschienen: Rick Future 14!

Silberdämmerung, die neue (bzw. neu überarbeitete) Episode von Rick Future, steht jetzt zum kostenfreien Download bereit. Euch erwartet eine Tour de Force voller Action und Drama!

“Ein verzweifelter Kampf tobt auf dem Planeten Oludan:
Die Kalioten wurden befreit und breiten sich als todbringender Silberschwarm aus. Während Rick versucht, sich zu seinen Freunden durchzuschlagen,
begegnet Evi auf ihrer Flucht einem Wesen namens Atropox.
Sein Ziel: das Herz der Welt, um Rache an seinen Schöpfern zu nehmen.”

Ich wünsche euch viel Spaß beim Hören!

Rick Future 12 zum Download erhältlich + Podcast!

Rick Future Episode 12 Seelenkrieg ist jetzt zum kostenlosen Download erhältlich!

De Folge bildet nicht nur den Abschluss der zweiten Staffel, sondern ist auch die letzte der Second Editions, den grundlegend überarbeiteten Versionen früherer Folgen – ein Ereignis, auf das wir vom Team seit Jahren fieberhaft hingearbeitet haben. Zwar wird es noch ein paar winzige kosmetische Änderungen an den Episoden der dritten Staffel geben (wie neue Cover, für einen einheitlichen Look), doch diese werden alle in den nächsten Monaten veröffentlicht werden.

Darüber hinaus gibt es auch einen neuen Rick-Future-Podcast: Darin geben Sven Matthias und Tim Gössler einen (wie ich finde) sehr interessanten Einblick in die Produktion der neuen Episode.

https://www.youtube.com/watch?v=nngogx0vBjI

Ich wünsche euch bei beidem viel Spaß beim Hören!

Das Zepter des Dritten Mondes

Viele von euch haben es nach dem kleinen Teaser-Bild neulich schon erraten: Das Buch, an dem ich gerade arbeite, ist der nächste Teil von Der Schatz gläsernen Wächter und trägt den Titel Das Zepter des Dritten Mondes.

Ich möchte an dieser Stelle noch nicht zu viel zu verraten, aber ich glaube, das Buch hat das Potenial, das beste der Reihe zu werden. Eins kann ich euch jetzt schon versprechen: Es wird wieder ein dicker Wälzer.

Diesmal erfahren wir einiges über Lians Vergangenheit, über das er selbst nichts wusste – und das Kriss und ihn in große Gefahr bringt, während sie ein drittes Mal zu einer Entdeckungsreise rund um die Welt aufbrechen. Eine Reise, von der sie vielleicht nicht zurückkehren …

Die Arbeit am Buch läuft, bald gibt es dann auch mehr zum Buch: Leseproben, den Klappentext und die Enthüllung des kompletten Covers!

Der Mitternachtsdetektiv – jetzt auch als Hörspiel, featuring Hennes Bender!

Gute Nachrichten für alle Fans von Mitternachtsdetektiv Kai Hellmann: Meine Novelle Der Mitternachtsdetektiv: Unter Wölfen erscheint in Hörspielform, und zwar in der Reihe „Hörgespinste“ von Pandoras Play!

Nicht zu verwechseln mit der von Tim Gössler gelesenen HörBUCHfassung, handelt es sich hierbei um ein klassisches HörSPIEL mit verschiedenen Sprechern, Soundkulisse und musikalischer Untermalung. Produziert wurde das gute Stück von Erik Albrodt, der dem einen oder anderen Kenner der Hörspielszene ein Begriff sein dürfte.

Für die Hauptrolle konnte das Label Comedian Hennes Bender gewinnen, bekannt aus Film, Funk und Fernsehen.

Die Handlung ist identisch mit der Novelle:

Kai Hellmann ist Privatdetektiv der besonderen Art: Seine Auftraggeber sind Vampire, Feen, Kobolde, Geister und andere Vertreter der Nachtvölker – dabei wünscht sich Kai nichts sehnlicher als einen ganz normalen Klienten. Doch Geld von Untoten ist besser als gar kein Geld.

Und Geld braucht er dringend.

Als die Vampirin Lucretia ihn beauftragt, den Mord an ihrem Mann aufzuklären, beginnt Kai sofort mit den Ermittlungen – und gerät in einen Strudel aus Sex and Crime, Rassismus und großen bösen Wölfen.

Das Hörspiel ist jetzt im Handel erhältlich. Weitere Infos findet ihr hier.

Eine kleine Kostprobe bekommt ihr hier: