Aktion: „Ich ♥ Hörspiel“


Es lässt sich nicht beschönigen: Die Hörspielbranche steckt in einer mittelschweren Krise. Die Verkaufszahlen sinken schneller als ein Mafiosi mit Betonschuhen, Labels schließen ihre Pforten, Serien werden plötzlich eingestellt. Die Zahlen illegaler Downloads dagegen steigen. Und steigen. Und steigen.

Noch immer hat das Medium Hörspiel mit dem Vorurteil zu kämpfen, „nur was für Kinder“ zu sein. Und viele kennen nicht einmal den Unterschied zwischen Hörspiel und Hörbuch.

Trotzdem ist es (für mich und viele andere) immer noch eines der schönsten Medien überhaupt. Ein Medium, das mehr Aufmerksamkeit und mehr Fans braucht und verdient.

Zu diesem Zweck hat Falk T. Puschmann von innovative fiction (Crom segne ihn!) die Aktion Ich ♥ Hörspiel ins Leben gerufen – die Chance für Hörspiel-Enthusiasten, mit ihrer Begeisterung für das Medium neue Hörer anzustecken.

Schaut doch einfach mal auf die offizielle Seite der Aktion, oder diskutiert mit auf der dazugehörigen Facebook-Seite. Lasst uns die Welt ein bisschen rocken.

(Selbstverständlich werde ich auch mitmischen, sobald ich sich der häusliche Stress gelegt hat. Seit neustem haben wir nämlich Familienzuwachs – der vierbeinigen Art.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.