Rückkehr nach Kenlyn: Neue Rezensionen

Kenlyn_Cover_02

Hier könnt ihr zwei neue Rezensionen zum kürzlich erschienenen zweiten Band, Rückkehr nach Kenlyn, lesen.

Die erste stammt von Fantasebooks

… die zweite von Leseleidenschaft.de.

Die ersten beiden Bücher der Kenlyn-Chroniken – Drachenschiffe über Kenlyn und Rückkehr nach Kenlyn – gibt es jetzt als eBooks auf Amazon.de.

Der dritte und abschließende Band erscheint in ein paar Wochen. Ich halte euch wie immer auf dem Laufenden!

Rick Future: The Adventure – Entwicklertagebuch 1

Es gibt Neuigkeiten zum Rick Future Adventure! Die Jungs und Mädels von MetalpopGames geben euch einen kleinen Einblick in die Erstellung der Dialoge im Spiel. Deutsche Untertitel können zusätzlich aktiviert werden.

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=hkD1mVb7iyA&w=560&h=315]

Vergesst nicht, hier eure Stimme abzugeben, wenn ihr möchtet, dass das Spiel auch über Steam veröffentlicht wird. Und eine Facebookseite zum „Gefällt mir“-Klicken gibt es übrigens auch.

Vayu: Neues aus dem Wolkenmeer

Vayu-Logo

Es ist – nach langer Abstinenz – mal wieder Zeit für ein paar Neuigkeiten zu unserem Animationsprojekt Vayu.

Das letzte Mal, als ich euch etwas von dem Film zeigen konnte, waren es grau-in-graue, marionettenhafte Gestalten. Das hat sich inzwischen geändert. Die Mannschaft der Ea hat nicht nur Farbe bekommen – sondern auch Schuppen, Poren und Haare.

Was ihr hier seht, sind Schnappschüsse aus dem ersten Drittel des Films. Sie sind noch immer nicht final, geben euch aber ein sehr gutes Bild davon, wie Vayu letztlich aussehen wird.

vlcsnap-2013-07-16-13h39m27s222vlcsnap-2013-07-16-13h38m44s23vlcsnap-2013-07-16-13h39m38s88Vayu Snapshot

Der Fluch bei Startnext: Der Countdown läuft

fluch_logo

Achtung: Die Crowdfundingaktion für die Fertigstellung von Falk T. Puschmanns Mystery-Hörspielserie Der Fluch läuft nur noch 8 Tage.

Zwar wurde das Hauptziel von 6.000 Euro Dank euch schon längst erreicht – aber nun geht es um die weiteren Ziele! Knapp 7.200 Euro sind aktuell zusammengekommen.

Erreicht die Aktion die 8.000-Euro-Marke wird mein Lieblingskünstler Colin M. Winkler einen Fluch-Comic zeichnen, welcher der Collectors Edition von Der Fluch beigelegt wird.

Knackt die Aktion 9.000 Euro werde ich eine exklusive Kurzgeschichte beisteuern, welche zwischen Episode zwei und drei der Serie spielt und den Arbeitstitel „Ein Winternachtsalptraum“ trägt. Besonders H.P. Lovecraft-Fans werden bei der Geschichte auf ihre Kosten kommen.

Kriegt Der Fluch 10.000 Euro zusammen, werden die ersten beiden Folgen nachträglich mit Headphone Surround remastered, was ziemlich spektakulär werden wird. (Wer Headphone Surround noch nicht kennt, unbedingt hier klicken.)

Mehr Infos erhaltet ihr auf der Startnextseite der Aktion.

Und alle, die Der Fluch noch nicht kennen, können sich Folge eins hier anhören:

Mein nigelnagelneuer Newsletter!

Es ist soweit, ich habe mir endlich einen Newsletter zugelegt – Mailchimp sei Dank!

Hier könnt ihr euch dazu anmelden:

Newsletterbutton

Was bringt euch der Newsletter, das ihr auf diesem Blog nicht erfahren könnt? Zum Beispiel erfahrt ihr zuallererst, wenn ein neues Hörspiel oder ein neues Buch von mir erscheint, eine Lesung ansteht, ein neues Gewinnspiel stattfindet, und und und.

Darüber hinaus gibt es ein paar Hintergrundinfos über die einzelnen Projekte – sowie einige exklusive Extras. (Zum Beispiel: Wusstet ihr, dass eine Serienbibel für eine Kenlyn-Zeichentrickserie existiert? Oder dass kurzzeitig ein Grüße aus Gehenna-Comic geplant war? Mehr darüber erfahren vorläufig nur Newsletter-Abonnenten.)

Und keine Sorge, eure Daten werden natürlich nicht an Dritte weitergegeben. Wer keine Lust mehr auf den Newsletter hat, kann diesen ganz einfach wieder abbestellen.

Also, tragt euch fleißig ein, ich freue mich auf euch!