Kalan der Schakal: Coverillustration und Hörprobe!

Nicht mehr lange, und die erste Folge von Kalan der Schakal erscheint – jenem neuen Audioprojekt, das ich mit Sprecher, Produzent und Musiker Tim Gössler ausgeheckt habe.

Heute bekommt ihr nicht nur die phänomenale Coverillustration von Colin Winkler zu sehen (siehe oben!), sondern kriegt auch einen kleinen Einblick in die erste Episode Der Zorn der Wüste.

Kalan ist ein Wanderer in Kaʼdai, einem Wüstenkönigreich voller Geheimnissen und Gefahren. Er ist ein Glücksritter, ein Abenteurer – manchmal auch ein Söldner und Leibwächter. Auch wenn er dazu neigt, die Widrigkeiten des Lebens mit einer guten Portion Humor zu meistern, sollte man nicht den Fehler machen, ihn zu unterschätzen – oder ihn sich gar zum Feind zu machen.

An seiner Seite ist seine treue Gefährtin Dasketh, eine Sandlöwin. Kalan behauptet, ihre Stimme in seinem Kopf zu hören – ob das wirklich der Fall ist oder nicht – wer weiß? Auf jeden Fall besitzt Dasketh ein sehr … nennen wir es mal gesundes Selbstbewusstsein, und auch wenn die beiden sich manchmal streiten wie ein altes Ehepaar, ist sie bereit zu töten, um Kalan zu beschützen. Und tatsächlich hat sie das auch schon mehrfach getan.

Das aktuelle Abenteuer der beiden beginnt mit ihrem Flug in einer Windbarke durch das Nördliche Dünenmeer von Kaʼdai, auf dem Weg zu einem uralten Wüstentempel und dessen sagenumwobenen Schätzen. Doch dann wird die Barke von einem unsichtbaren Gegner angegriffen – und es scheint, als habe sich die Wüste selbst gegen sie verschworen.

Aber hört selbst!

Ich hoffe, der kleine Einblick in die Serie hat euch neugierig gemacht. Schon sehr bald gibt es die erste Folge in ihrer Gänze zu hören. Ich halte euch wie immer auf dem Laufenden!

Der Mitternachtsdetektiv – jetzt auch als Hörspiel, featuring Hennes Bender!

Gute Nachrichten für alle Fans von Mitternachtsdetektiv Kai Hellmann: Meine Novelle Der Mitternachtsdetektiv: Unter Wölfen erscheint in Hörspielform, und zwar in der Reihe „Hörgespinste“ von Pandoras Play!

Nicht zu verwechseln mit der von Tim Gössler gelesenen HörBUCHfassung, handelt es sich hierbei um ein klassisches HörSPIEL mit verschiedenen Sprechern, Soundkulisse und musikalischer Untermalung. Produziert wurde das gute Stück von Erik Albrodt, der dem einen oder anderen Kenner der Hörspielszene ein Begriff sein dürfte.

Für die Hauptrolle konnte das Label Comedian Hennes Bender gewinnen, bekannt aus Film, Funk und Fernsehen.

Die Handlung ist identisch mit der Novelle:

Kai Hellmann ist Privatdetektiv der besonderen Art: Seine Auftraggeber sind Vampire, Feen, Kobolde, Geister und andere Vertreter der Nachtvölker – dabei wünscht sich Kai nichts sehnlicher als einen ganz normalen Klienten. Doch Geld von Untoten ist besser als gar kein Geld.

Und Geld braucht er dringend.

Als die Vampirin Lucretia ihn beauftragt, den Mord an ihrem Mann aufzuklären, beginnt Kai sofort mit den Ermittlungen – und gerät in einen Strudel aus Sex and Crime, Rassismus und großen bösen Wölfen.

Das Hörspiel ist jetzt im Handel erhältlich. Weitere Infos findet ihr hier.

Eine kleine Kostprobe bekommt ihr hier:

Der Fluch 3 – Die ersten 15 Minuten

550760_438998516159887_218042866_nEinige von euch haben sich sicherlich gewundert, dass es seit Ewigkeiten nichts Neues von den vier Folgen von Der Fluch gab, die ich für Serienschöpfer Falk T. Puschmann geschrieben habe. Nun, die Produktion schreitet weiter voran: Folge 3 und 4 sind bereits fertig, der Rohschnitt von Folge 5 steht. Veröffentlicht werden die Episoden allerdings erst, sobald alle fertig sind.

Um euch die Wartezeit bis dahin ein bisschen zu verkürzen, hat Falk eine Hörprobe von Der Fluch 3 – Im Augenblick der Stille ins Netz gestellt. Dabei handelt es sich um die erste Viertelstunde des Hörspiels; genug für einen mehr als kleinen Einblick. Das Skript stammt, wie gesagt, aus meiner Feder (abgesehen von dem kurzen Prolog, den Falk beigesteuert hat), die Produktion und Musik hat Dennis Schuster übernommen.

Ich wünsche euch viel Spaß!

https://soundcloud.com/innovativefiction/der-fluch-03-im-augenblick-der-stille-15-minuten-ausschnitt

*

PS: Die ersten beiden Folgen könnt ihr auch auf Youtube hören, ganz und gar gratis!

 

Rick Future 17: Erste Hörprobe online

Hier hört ihr einen Ausschnitt aus dem zweiten Teil der Garlyn-Trilogie mit dem Titel Der Geist des Meeres.

Die Suche nach Garlyns Volk führt die Crew der Eric zu dem entlegenen Planeten Viridis, der von einem weltweiten Meer aus Schleim bedeckt ist. Zu ihrer Überraschung sind sie nicht die einzigen hier: Die Interstar Corporation ist dabei, die Ressourcen des fremdartigen Ozeans abzubauen und Rick begegnet einem alten Bekannten. Doch wem gehört die körperlose Stimme, die allein zu Garlyn spricht? In den Tiefen von Viridis verbirgt sich offenbar ein uraltes Geheimnis…

Auf die Darstellung des Schleimplaneten freue ich mich ganz besonders, genauso wie über gewisse Enthüllungen, die es in dieser Folge geben wird.

Als Gaststar ist übrigens wieder Helmut Krauss als Erzpirat Vago dabei – sowie Bernhard Selker (Käpt´n Moon aus Das dunkle Meer der Sterne) in einer noch geheimen Rolle.